Employee Benefits automatisieren 

„Wir haben mittlerweile viele Benefits für unsere Mitarbeiter und sie schätzen diese gar nicht.“ „Die Verwaltung bringt uns noch um.“ „Jetzt haben wir einige vergessen anzumelden und die Kollegen beschweren sich auch noch.“ „Nun haben wir auch noch einige Monate bezahlt, obwohl der Mitarbeiter schon lange weg ist.“ „ Man sollte die Mitarbeiter Benefits alle wieder abschaffen. Sie kosten nur Geld und Zeit.“ Das sind die Sätze, die wir zuweilen aus der HR Abteilung oder von der Geschäftsführung hören. Erkennen Sie sich wieder?

Mit automatisierten Employee Benefits begeistern

Sozialleistungen, Sachwertleistungen, sogenannte Gehaltsnebenleistungen oder betriebliche Zusatzleistungen haben einen Nutzen! Sie binden und motivieren die Belegschaft.

Und dennoch kann man etwas falsch machen. Habe ich verschiedene Employee Benefits und mehre Ansprechpartner für die Umsetzung, verliert die Personalabteilung leicht die Lust und den Überblick. Somit kommt es zu Fehlern, die das Team als fehlende Wertschätzung wertet. Die Personalabteilung ist gut beraten, die Top-Talente regelmäßig über die Sozial- und Sachwertleistungen zu informieren. Nur dann bleibt es auch in den Köpfen.

Software für Mitarbeiterbenefits

Es gibt gute und günstige Softwarelösungen, die alles im Griff haben. Einmal programmiert, werden alle Mitarbeiter nach Position, Zugehörigkeit und eigenen Wünschen über alle Employee Benefits informiert. Die automatisierte Aufklärung unterstreicht Ihre Professionalität und bestätigt Ihr Benefits - Programm. Die in voreingestelltem Abstand wiederkehrende Motivation zeigt, dass das HR-System durchdacht ist und Sie die Kollegen ernst nehmen. Die Unternehmenskultur verbessert sich sozusagen wie von selbst und das Team trägt die starke Arbeitgebermarke nach außen. Das An- und Abmelden erledigt sich, wie durch Zauberhand.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Rückruf mit uns!